Chuck die Bohne!

Gina Lisa, die Bombe, Bobbes-Bombe, die Bobbes-Bohne! Und nun rätzeln alle was zur Bohne heisst „Chuck die Bohne“? Wir sagen mal: Es handelt sich um eine hessische Variante des türkischen High-Five Grußes „çak beş !“ (beş = fünf. Gesprochen: chuck-bäsch). Der türkische Begriff, eine Übersetzung des US-Amerikanischen „High-Five“, dürfte etymologisch in der Frankfurter Solarienszene nach und nach verändert worden sein. Der Begriff „Bohne“ im Zusammenhang mit einer drallen Frau wie Gina-Lisa, weckt körperliche Associationen. So bezeichnete der amerikanische Kult-Comic Zeichner Robert Crumb Frauen mit dicken Arsch und Titten als „Bean-Body“, also „Bohnenkörper“. Chuck die Bohne wäre demnach auch als High-Five unter solchen Frauen zu verstehen. Die korrekte Umsetzung eines „Chuck die Bohne“ ist dabei das kameradschaftliche aneinanderschlagen der Hinterteile (= „bobbes“). Weitere Ergebnisse der Wortstammsuche bitte gerne hier anmerken.
Aber erstmal: Chuck beş !

Schlagwörter: , , ,

6 Antworten to “Chuck die Bohne!”

  1. Kohler Says:

    totaler schwachsinn

    das ist einfach einer ihrer insider den sie mit ihren freundin mal gemacht hat

  2. Kitegemeinde Says:

    Uiiiiii, wenn das „der“ Chuck mitkriegt, dass gibt wieder massig Roundhouse-Kicks.

  3. ich Says:

    es heißt auch zack die bohne mit Z

    *rolleyes*

  4. pierre Says:

    stimmt, dieser text ist wirklich totaler schwachsinn. wer recherchiert so einen mist. das ist einfach eine variante, die lisa plötzlich irgendwo aufgeschnappt hat. oder seit klein falsch verstanden.

  5. Chuck die Bohne erklärt. Says:

    […] der Riesensexmaschine wird der Ausdruck “Chuck die Bohne” erklärt. Claudio Schwarz ist ist ein 20 jähriger, der sich für Design, Websites und […]

  6. Name Says:

    der teil mit dem chuck stimmt jedenfalls

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: