Posts Tagged ‘GNTM’

Gina-Lisa ist draussen heul heul

April 10, 2008

Zwei Herzen wurden getrennt. In der Mitte durchgerissen. Blutende halbe Mädchenherzen zurückgelassen, eine Freundschaft zerstört, das Leben im Eimer, Heidi wie herzlos bist Du denn! Gina-Lisa muss zurück nach Frankfurt und nochmal das Nordwestzentrum (erste Eröffnung ca. 1975) eröffnen. Oder die Zeil-Galerie (Bauherr: Peanuts Schneider). Nein natürlich nicht. Wir vom Karriereplanungsteam der Riesensexmaschine für alle Leute die mit Sex (auch Sexappeal) ihr Brot verdienen wollen, haben folgende Deals für Gina-Lisa schon klar gemacht: (more…)

Am Ende des Tages werdet Ihr andere Menschen sein

März 22, 2008

Das Prinzip der Gehirnwäsche ist, kurz gefasst, immer dasselbe, egal ob bei den Marines oder bei GNTM:

1. Junge, naive Menschen mit einem Versprechen auf Glückseeligkeit ködern

Marine: Du wirst ein Held! Einer der besten der Besten! (= Du kannst endlich die Dorfschöne/ Miss Wal Mart heiraten)
GNTM: Du wirst Super Modell (= alle Deine Freundinnen beneiden Dich, Shoppen wird zum Beruf und Du kannst mit Flavio Briatore bumsen)

2. Die jungen Menschen aus ihrer gewohnten Umgebung herausholen und in einem neuen, ungewohnten Realitätstunnel isolieren

Marines: Kaserne
GNTM: Modell-WG

3. Schikane, Prüfungen

Marines: Im Dreck robben
GNTM: In High-Heels (zwei Nummern zu groß) durch die U-Bahn

4. Absurde Regeln (Die Gesetze der Aussenwelt haben hier keine Gültigkeit mehr! Blinder Gehorsam)

Marines: Absurde Lieder, absurde Regeln, Kollektive Onanie u.ä.
GNTM: Zigarette in Salsa = Todsünde, Gaga-Modell-Philosohie

5. Prägung, Autorität, Schleifer

Marines: Ausbilderarsch + sadistische Mannsweiber
GNTM: Heidiarsch, Paymanarsch, Tuntenarsch

6. Bestrafung, Belohnung (unberechenbar)

Marines, Bestrafung: Nochmal im Dreck robben
Marines, Belohnung: Pornoheftchen
GNTM, Bestrafung: In High-Heels (vier Nummern zu klein) schlafen, zurück in die Jugendherberge
GNTM Belohnung: Douglas Werbetütchen, Seal-CD, McChicken

7. Initiierungsritual / Erreichen der nächsten Prägungsstufe

Marines: Glatze
GNTM: Bob

Fazit: Gehirnwäsche oder Haarwäsche, die Mechanismen sind letztlich die Selben.

Gina-Lisa Queen of the Internet

März 21, 2008
Diese Auszeichnung ist doch mehr wert als die Heidi-Krone. Das Internet beherrscht die Welt und wie man so schön sagt: Wer es im Internet schafft, schaffts überall. Das Gina-Lisa nun aussieht wie Pink! ist allerdings scheisse. Auch weil Pink! scheisse ist. Aber alle lieben sie und nun darf sie nochmal mit nach Amerika und dann gibts doch aufjedenfall einen Deal mit fonic! und Sunpoint und die Wok-WM.

Riesensexmaschine vor Uri-Geller-Tricks

März 15, 2008
Gerade RSM, erstmalig, auf Platz 2 der Top-Blogs. Vielen Dank an Nacktskandal GNTM, Gina-Lisa und Action-Horst.

Aline GNTM nackt im Penthouse heul heul

März 14, 2008
Aus moralisch-urheberrechtlichen Gründen können dürfen und wollen wir diese schlimmen Bilder hier nicht zeigen. Wir haben SIE aber gesehen, DIE BILDER und: Es passierte garnix. Nicht in im Hirn, nicht in der Hose, kein Sack Reis in China umgefallen. Im Übrigen hat Gina-Lisa mal wieder recht, dass da draussen eine Menge Mädchen sind die liebend gerne Penthouse Pet wären. Wir ergänzen: Oder Bäckerin des Monats, nackte Stundentin des Tages, Kik Mitarbeiterin der Minute. Nein im ernst, Penthouse ist ein Herrenmagazin und nun wirklich nix Porno. Wir verstehen also das Geheule, an dieser Stelle zumindest, garnicht. Ansonsten ist Heulen angebracht, ja sogar Zähneklappern und Mini-Bar-ausräumen. Und ein Trost an alle die nicht unter die schönsten 20.000 Mädchen kamen: Vorm Herrn sind wir doch alle Modells! Helau!

+++ GNTM Eilprotokoll!! +++

März 13, 2008

Lasst Modells sprechen: „Wo das rauskam mit Österreich hab ich mich sooo gefreut denn ich war noch nie in Österreich!“ – irgendeine.
„Ich hoffe (heul heul heul) das die Jury (heul heul) merkt welche Mädchen hier Guten Charakter (heul heul) und welche schlechten Charakter haben (heul heul heul heul)“ – Giselle
„16 Zigaretten wo man doch weiß das Nichtraucher ist!“ – Rolf
(Anmerkung: Gina-Lisa hat sie natürlich weggeraucht)
Auftritt Fotograf. Eine Art Mini-Fassbinder Popelbacke. Durchaus Sympatisch, im ernst, trotz alberner Fotografen Verkleidung. Schwuchtel-Rolf schwuchtelt auf Anweisung der Regie ordentlich rum: „Dann mach ich die Kamera so richhtig an…so…so geil..so geil so geil so geil geil geil…“. Dann singt James Haaaaaaa Blunt Kotzbrocken ein paar Takte. Dieses Arschloch sollte man mal mit Harry in den Krieg zurück schicken. Ohja!
Die Modells kommen in das Modellhaus und freuen sich über viereckige Teller.
Widerlicher Castingfritze: „Haut….mehr trinken bitte!“
Taschenverkäufer: „Ich find die hat sich super bewegt für das erste Mal mit Tasche!“
Fitnesstrainer von McFit kommt. McFit? Und Ernährungsberater von Burger-King? Modedesignerin von Kik?
Dann der PORNOSKANDAL mit Alina. Heul Heul Heul. Doch nur Penthouse. In diesem Moment macht Stefan M. ne Pulle auf. Ich guck auf seine Site, penthouse.de, und da geht nix mehr. (more…)

Gina-Lisa als Pornodarstellerin

März 11, 2008
Nein, da sind wir dagegen. Erstmal gewinnen, dann Otto-Katalog, dann weitersehen. Natürlich gilt: Lieber Porno machen als bei 9live arbeiten. Aber das gilt ja immer.

Chuck die Bohne!

März 11, 2008
Gina Lisa, die Bombe, Bobbes-Bombe, die Bobbes-Bohne! Und nun rätzeln alle was zur Bohne heisst „Chuck die Bohne“? Wir sagen mal: Es handelt sich um eine hessische Variante des türkischen High-Five Grußes „çak beş !“ (beş = fünf. Gesprochen: chuck-bäsch). Der türkische Begriff, eine Übersetzung des US-Amerikanischen „High-Five“, dürfte etymologisch in der Frankfurter Solarienszene nach und nach verändert worden sein. Der Begriff „Bohne“ im Zusammenhang mit einer drallen Frau wie Gina-Lisa, weckt körperliche Associationen. So bezeichnete der amerikanische Kult-Comic Zeichner Robert Crumb Frauen mit dicken Arsch und Titten als „Bean-Body“, also „Bohnenkörper“. Chuck die Bohne wäre demnach auch als High-Five unter solchen Frauen zu verstehen. Die korrekte Umsetzung eines „Chuck die Bohne“ ist dabei das kameradschaftliche aneinanderschlagen der Hinterteile (= „bobbes“). Weitere Ergebnisse der Wortstammsuche bitte gerne hier anmerken.
Aber erstmal: Chuck beş !

Alles über Gina-Lisa!

März 2, 2008

ginalisa.jpg

Hier entsteht die nachhaltige Ressource über die neue Granate: Gina-Lisa Lohfink. Wir bitten daher um Mithilfe damit hier bald alle Informationen über Gina-Lisa zu finden sind. Hier die Kerndaten von Gina-Lisa, die durch ihren „Po-Patzer“ schon jetzt eine überregionale Berühmtheit ist. Daten: (more…)

Oh, Gina-Lisa!

März 1, 2008

ginalisapo1.jpg

Germanys-Next-Top-Model (kurz: GNTM) ist wieder da. Die Presse, immer allen voran spiegel.de, stellt schlau fest, daß dort ja garkeine echten Top-Models gesucht und gefunden würden, denn der Publikumsgeschmack suche eher das nette, etwas drallere Bademoden-Model. Ja genau, stimmt. Und natürlich Drama. Ein „weiblicher Bushido“ wurde auch schon ausgemacht: Die Frankfurter Solarien-Beauty „Gina-Lisa“. Wir werden den Werdegang dieser jungen Frau ab heute mitschreiben und wünschen uns viele gute Tipps direkt aus der B-Ebene